500 Jahre St. Pankratius-Kirche in Zahlen

«

Geschichte in Kürze:

  • im Jahr 968 Urkundliche Erwähnung von Besitztum in Matzendorf durch das Kloster Moutier Grandval
  • Erste schriftliche Erwähnung als Marienkirche im Jahr 1302
  • Der heutige Turm ist 1466 gebaut, stammt aus der Vorgängerkiche
  • Das Kirchenschiff wurde 1520 im Spätgotikstil neu erbaut bis zum alten Turm
  • Der heutige Dachstuhl über dem Kirchenschiff ist aus dem Jahre 1658
  • 1781 erfolgt die Erweiterung des Kirchenschiffes um die Länge der heutigen Empore, wo wir singen
  • Von den fünf Glocken, ist die zweitkleinste Glocke  noch aus der Zeit der ersten Kirche von 1302 und die Zweitgrösste aus dem Jahre 1512